Tel.: 05721 / 7801-0

Wir verknüpfen Qualität mit Nachhaltigkeit

Seit vielen Jahren optimieren wir kontinuierlich die Nachhaltigkeit unserer obomodulan® Produkte. Dabei machen wir keine falschen Kompromisse zu Lasten der Qualität: Unsere hauseigene Entwicklungsabteilung steht für professionelle Arbeit und Erfolge wie zum Beispiel den Einsatz nachwachsender Rohstoffe. 

Dass dieser Fortschritt in Zeiten von „Bio-Benzin“ und Co. nicht zu Lasten der Lebensmittelproduktion geht, ist für uns Ehrensache und ein Ergebnis intensiver Arbeit. Damit nicht genug. Wir gewinnen aus PU-Plattenresten und Abschnitten Wertstoffe, die als ergänzende Rohstoffe bei der Fertigung von neuen obomodulan® Platten zum Einsatz kommen.

Dazu haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an.

Unsere Zertifikate

REACH: Alles im Griff

Unsere obomodulan® Werkstoffe sind gemäß REACH ein „Artikel“ und müssen nicht registriert werden. Unsere Lieferanten haben die von uns verwendeten Rohstoffe für unsere Anwendung vorregistriert bzw. werden sie registrieren lassen. Die Erfahrung zeigt: Auf unsere langjährigen Partner ist Verlass!

Für die von OBO vertriebenen Huntsman Produkte gilt: Epoxy- und PU-Platten sind wie die obomodulan® Werkstoffe gemäß REACH ein Artikel. Die Inhaltsstoffe der Auftragspasten und Liquids haben unsere Lieferanten für unsere Anwendungen vorregistriert bzw. werden sie registrieren lassen.

Für Fragen steht Ihnen unser REACH-Beauftragter

Dr. Andreas Michel
Tel. 05721/7801-24
E-Mail: a.michel(at)obo-werke.de

gern zur Verfügung.